Montag, 24.06.2024 14:57 Uhr

Linzer Polizeiball 2023

Verantwortlicher Autor: Dr. Franz Haas Linz/Österreich, 21.02.2023, 10:43 Uhr
Presse-Ressort von: Dr. Franz Haas Bericht 10571x gelesen
70. Polizeiball
70. Polizeiball  Bild: Dr. Franz Haas

Linz/Österreich [ENA] Unter der Devise "Die Polizei tanzt" fand am Rosenmontag, 20.02.2023, im Linzer Brucknerhaus der 70. OÖ. Polizeiball statt. Veranstaltet wurde dieses Event vom Polizei Unterstützungsverein Oberösterreich in Zusammenarbeit mit der Landespolizeidirektion Oberösterreich.

Trotz beginnender Semesterferien kamen rund 3000 Besucher der Einladung zum sichersten Ball Oberösterreichs nach. Denn bei keiner anderen Veranstaltung konnten so viele Polizistinnen und Polizisten verzeichnet werden, wie bei dieser. Musikalisch gestaltet wurde die Eröffnung des Balls durch die Polizeimusik Oberösterreich unter der Leitung von Kapellmeister Robert Wieser. Die Lehrgangsteilnehmer der SIAK, des Bildungszentrums der Sicherheitsexekutive OÖ., eröffneten mit einer Choreographie von Dancing World Chef Alexander Kreisel die Veranstaltung tänzerisch und sorgten mit einer Finalfigur in Form eines 70ers für erstes Staunen im Publikum.

Auf mehreren Ebenen konnte in der Folge getanzt werden. Im großen Saal des Brucknerhauses sorgte das Polizeitanzorchester für den richtigen Rhytmus, im Erdgeschoss unterhielt die Band Nightfever die Gäste mit Partymusik und im kleinen Saal spielte PianoFrizz and Friends Songs von Elvis Presley, Jerry Lee Lewis, Fats Domino uvm. Rock'n Roll war hier die Devise und füllte den Saal. Viel Gedränge gab es in der Blaulichtbar, wo sämtliche Einnahmen aus der Konsumation direkt dem Polizeiunterstützungsverein und damit einem sozialen Zweck zu Gute kamen.

Medley-Folk-Kultband

Getreu dem Motte "Irland" präsentierte die Medley-Folk-Kultband, eine Band aus dem Mühlviertel in Oberösterreich, gegen 23.15 Uhr irische Rebellenlieder, ausgelassene Trinklieder und erdige Rhythmen im irischen Stiel. Es war eine gut gelungene Mischung der Musik amerikanischer Südstaatler und bodenständiger Bluegrass, die zu einem beeindruckenden und nachhaltigen Klangerlebnis führte. Abgerundet wurde diese irische Showeinlage durch eine Präsentation von irischem Stepptanz. Alles in allem kann man dem Veranstalter unter dem Präsidenten Klaus Hübner zu diesem gelungenen, bestens vorbereiteten Abend nur gratulieren und hoffen, dass auch der Vereinszweck, nämlich die Unterstützung von unschuldig in Not geratenen Polizisten, nicht zu kurz kam.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.