Dienstag, 29.11.2022 18:25 Uhr

Bundesliga-Trainer wird Nachwuchs-Bundestrainer

Verantwortlicher Autor: Hartmut Butt Hannover, 17.09.2022, 21:58 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Sport-Nachrichten +++ Bericht 3455x gelesen
Hohe Qualität für den Deutschen Handballbund
Hohe Qualität für den Deutschen Handballbund  Bild: Hartmut Butt

Hannover [ENA] Der Deutsche Handballbund hat für seine männliche U 18/19-Nationalmannschaft einen neuen Trainer verpflichtet. Er soll Erik Wudtke ersetzen, der im Bereich der A-Nationalmannschaft stark ausgelastet ist. Die Verantwortlichen sind im Erwachsenenbereich fündig geworden.

Die deutschen Handball-Nachwuchsmannschaften haben in den zurückliegenden Jahren international große Erfolge gefeiert. Ein Grund dafür waren gut qualifizierte Trainer. Im September haben die Verantwortlichen des Deutschen Handballbundes für einen Paukenschlag gesorgt. Mit Emir Kurtagic haben sie einen erfahrenen Bundesliga-Trainer für die deutsche Nationalmannschaft der U 18/19-Jugendlichen verpflichten können. Er hat sein Amt zum 15. September 2022 angetreten.

Der 42-Jähirge hat sich einen Namen damit gemacht, dass er Nachwuchsspieler gut ausbilden und formen kann. Das hat er bei seinen Stationen als Herren-Coach beim VfL Gummersbach, TV Hüttenberg und zuletzt beim TuS Nettelstedt eindrucksvoll unter Beweis gestellt. ER hat sich nicht nur um seine erste Sieben, sondern auch um die Spieler dahinter gekümmert. Mit Nettelstedt ist er 2021 in die Bundesliga aufgestiegen und 2022 wieder abgestiegen. Nun geht er eher einen ungewöhnlichen Weg für einen Trainer, der schon in der Bundesliga agiert hat.

Das glückliche Händchen im Umgang mit jungen Spielern war sicherlich ein Punkt, warum Kurtagic als Nachfolger von Erik Wudtke verpflichtet wurde. Kurtagic, der zehn Jahre lang als Trainer im Profi-Handball unterwegs war, hat schon während seiner aktiven Zeit als Spieler Nachwuchsmannschaften mit großer Begeisterung trainiert. Mit 27 Jahren errang er bereits die Trainer-A-Lizenz.

Nun ist er Nachwuchs-Bundestrainer und hat eine interessante Aufgabe vor der Brust. Im nächsten Jahr wartet die U 19-Weltmeisterschaft auf ihn. Seine erste Bewährungsprobe als Bundestrainer auf internationaler Ebene. Bis dahin wird es einige Lehrgänge mit seinen Spielern geben, damit sie in Kroatien in Bestform auflaufen können. Kurtagic und der Deutsche Handballbund gehen einen mutigen Schritt.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.